• gallery
  • gallery
  • gallery

KONFETTI Foto-Wettbewerb 2017

KONFETTI IM KOPF misst der Bedeutung von Fotografie im sozialen Kontext eine sehr große Bedeutung bei. Zentrale Bestandteile unserer Kampagnen basieren auf Geschichten von Menschen, die wir mithilfe der Fotografie erzählen, in der Regel im öffentlichen Raum und oft in großen Formaten.

Um die KONFETTI-Parade als feste Institution in Hamburg zu etablieren, finden wir es wichtig, die in ihr pulsierende Vielseitigkeit, Kreativität und Lebensfreude in begeisternden und berührenden Fotos festzuhalten und zu kommunizieren. Die Fotografie spiegelt das kollektive Erlebnis wider. Je mehr unterschiedliche Blickwinkel wir haben, je mehr schöne Szenen die Parade-Teilnehmer einfangen, umso mehr kommt das unserem gemeinnützigen Anliegen entgegen. So entstand die Idee zum Foto-Wettbewerb als fester Bestandteil der KONFETTI-Parade.

Wettbewerb und Online-Voting 2017

Macht mit bei der KONFETTI-Parade und fangt mit uns die schönsten „Momente des Tages“ ein – dieser Einladung zum Foto-Wettbewerb 2017 sind 21 Teilnehmer gefolgt. 222 Aufnahmen wurden gesichtet, davon kamen 20 Fotos ins Finale, bei dem in einem zweiwöchtigen Online-Voting öffentlich abgestimmt wurde. Eine vierwöchige Foto-Sonderausstellung vom 16.5. bis 13.6. im KONFETTI-Café würdigt alle Beiträge.

Momente des Tages 2017

Gold: Braun Junior jubelt, Foto: Holger Braun
Siber: Mit „Tempo“ in der Demenz-Rikscha, Foto: Elke Kramper
Bronze: Rosalore und Herr Lindenberg, Foto: Jörg Wolter

Weitere Beiträge zum Foto-Wettbewerb 2017 (Collagen per Mausklick vergrößern)

Nikolai Kreinhöfer