Einladung zum 2.KONFETTI-Camp

Barfuß im Sand gehen, Alltagsstress ablegen, entspannt weiterbilden, kreative Angebote und Workshops für groß & klein genießen:. Wir laden zu einem informativen und kurzweiligen Strandvergnügen für Menschen mit und ohne Demenz ein. Am 22.September ab 10.01 Uhr auf dem Campingplatz ElbeCamp. Mit ungewöhnlichen Workshops, viel Musik, Entspannung am Strand, leckerem Essen, einem geselligen Abend mit Übernachtungsmöglichkeiten und vielem mehr. Für Menschen mit Demenz bieten wir liebevolle und kreative Betreuung im KONFETTI-Cafézelt. Zudem zeigen wir eine Fotoausstellung zum Thema Demenz. Kommt vorbei, wir freuen uns auf Euch!

 

Den Campingplatz ElbeCamp findet ihr am Falkensteiner Ufer, 22587 Hamburg.
Los geht’s am 22.9. ab 10.01 Uhr mit offenem Ende. EINTRITT FREI und offen für alle!
Hol dir > Anfahrttipps
Mehr > Tipps und Infos
Workshops, Infos und künstlerische Beiträge u.a. vom Offenen Atelier, Storyteller Daniela Chmelik, Clownin Rosalore, Rapper Meinnameistnase, Märchenerzählerin Katja Wolter, wir pflegen e.V., Naturheilpraxis am Moordamm und weitere. „Demenz anders denken“ – wir freuen uns auf deinen Workshop-Beitrag zum Thema. Am liebsten mit Anmeldung bei
> Michael Hagedorn
> Tel. 040-890667679
Natürlich sind auch spontane Gäste herzlich willkommen.
Einladung zum Camp-Vorbereitungstreffen am Dienstag 28.8. um 17.30 Uhr. Neugierige, Interessenten, Workshop-Teilnehmer, Künstler und freiwillige Helfer, bitte erscheint zahlreich. Wo?
KONFETTI-Café Altona, Bernstorffstraße 145, 22767 Hamburg
Hamburg setzt ein Zeichen für demenzfreundliche Orte.  Nehmen Sie Platz auf unserem lila Sofa vor dem KONFETTI-Cafézelt am Strand.
> Zeichen setzen!
Ein Tag mit Euch :
> 9.30 Uhr: Ankommen im kleinen Paradies an der Elbe
> 10.01 Uhr: Begrüßung
> 11.00 Uhr: Beginn des Sonnenprogramm
> Komplettprogramm
„Meinnameistnase“ – das ist der Künstlername von Altenpfleger und Rapper Mattan Köster, und schon diese sprachliche Raffinesse bei der Namensgebung gibt einen Vorgeschmack …
> Komplettprogramm
Zum Mittag servieren Daniela Chmelik und die Story Teller von barner16 einen „kreativen, bunten Wortsalat“. Den Teilnehmer erwartet ein interaktiver und lustiger Wort- und Gedichtworkshop.
> Komplettprogramm
Um „Humor und Demenz“ geht es im Workshop am Nachmittag, Susanne Bötel berichtet uns während einer eindrucksvollen szenischen Verwandlung zur Demenzclownin Rosalore von ihren Begegnungen mit Menschen mit Demenz.
> Komplettprogramm
In die Welt des Wundersamen und des Sagenhaften entführt uns die Märchenerzählerin Katja Wolter. Der Besucher kann sich von ihrer lebendigen und bildhaften Erzählweise einfangen lassen und erfahren, welche Bedeutung…
> Komplettprogramm
Sobald sich die Dunkelheit mystisch über das KONFETTI ElbeCamp legt, zieht uns Nils Hahlbrock mit einer Feuershow in seinen Bann…
> Komplettprogramm
Für Rollstuhlfahrer sind Bodenplatten verlegt, Toiletten sind einfach zu erreichen, Parkplätze kostenlos vorhanden. Anreise mit HVV ab S-Bahnhof Blankenese mit Bus 189 bis Tinsdaler Kirchenweg.
> Komplettprogramm

Das 2.KONFETTI-Camp ist eine Veranstaltung im Rahmen der hamburgweiten Aktionswoche Demenz 2018 für den Bezirk Altona und wird ermöglicht durch die Unterstützung von Hamburg Care GmbH, Frank Wagner Holding GmbH, quatraCare Gesundheitsakademie GmbH, ElbeCampGmbH sowie durch unsere KONFETTI-Fördermitglieder.

Flyer per Mausklick aufs Bild herunterladen

 

Nikolai Kreinhöfer