KONFETTIParade

Mit großen Städtekampagnen im öffentlichen Raum haben wir von KONFETTI IM KOPF unsere Arbeit begonnen und, das ist sicher nicht übertrieben, damit Maßstäbe gesetzt. Mit einem fulminanten Auftakt als große, bunte Kampagne in Berlin (2009), gefolgt von mehreren kleineren Kommunen bis hin zur zehntägigen, stadtweiten Kampagne in Hamburg (2013), der unseres Wissens bisher größten Demenzveranstaltung aller Zeiten mit hunderten von Programmpunkten und Kooperationspartnern.  Das Thema Demenz wurde auf eine ganz neue Art Stadtgespräch in allen Teilen der Bevölkerung und hat, darauf sind wir sehr stolz, die Welt ein bisschen verändert.

In den Folgejahren haben wir weitere spannende Projekte konzipiert und initiiert, weitere kleinere Kampagnen im In- und Ausland haben viele Menschenherzen bewegt. Und auf die besonderen Herausforderungen der Corona-Krise haben wir mit unseren musikalischen Aktionen KONFETTI-Rockdown und KONFETTI-Adventskalender auf unsere Weise reagiert und damit Freude verbreitet.